Haus-der-              Dienstleistungen

von Rechtsanwältin Helga Dubberstein



Weltweite Erreichbarkeit übers Internet


Haus-der-Dienstleistungen ist ein  Projekt von Rechtsanwältin Helga Dubberstein.


Meine anwaltlichen Leistungen finden Sie oben unter dem Button "RA'in Helga Dubberstein". Dort finden Sie, wie gewohnt, mein Leistungsangebot, Hinweise zu den Kosten etc. - alles untergliedert unter einzelne Button.


Das Haus der Dienstleistungen soll jedoch auch anderen Dienstleistern eine Plattform zum Bewerben ihrer Dienstleistungen bieten, hier insbesondere auch Kollegen und eine die anwaltliche Tätigkeit ergänzenden Dienstleistern, wie die Detekteien, Steuerberatern und Unternehmensberatungen.


Derzeit befindet es sich die Plattform "Haus-der-Dienstleistungen" in der Entwicklungsphase, und zwar in Phase 2, in welchem geeignete Dienstleistungs-Anbieter für den Bereich unter dem Button "Haus-der-Dienstleistungen" im Bereich Anwälte, Detekteien, Steuerberater und Unternehmensberater und für die Rubrik "Kleinanzeigen" und "erste-antworten.de" auch andere Anbieter, und zwar sowohl Dienstleister als auch Warenhandel, gesucht werden.


Ein Beispiel für eine potentielle Gestaltung der Seiten bei der Anmietung mehrerer Seiten befindet sich derzeit unter:


http://haus-der-dienstleistungen.de/platzhalter-1.html
(Bitte, anklicken!)


und


http://haus-der-dienstleistungen.de/unterplatzhalter-1.html

(Bitte, anklicken!)


im Bereich "Anwälte".


Dienstleistungs-Interessenten soll die Möglichkeit geboten werden, in einem

virtuellem Haus Anbieter sich ergänzende Dienstleistungen aus den Bereichen, "Anwälte", "Detekteien", "Steuerberater" und "Unternehmensberater" aufzusuchen, so dass diese sich nicht erst lange im Internet auf der Suche nach evtl. erforderliche ergänzenden Dienstleistungs-Anbieter machen müssen (sozusagen "alles aus einem Hause").


Hierzu müssten die Dienstleistungs-Suchenden zukünftig den oben befindlichen Button "Haus-der-Dienstleistungen" anklicken.


Über die rechts befindliche "Seiten-Gliederung" oder dem Button "Kleinanzeigen" sollen zukünftig auch andere Anbieter  - Selbständige und / oder Unternehmen - angezeigt werden, die Dienstleistungen oder Angebote bewerben möchten.


Unter "erste-antworten.de" sollen zukünftig in verschiedenen Bereichen (auch Nicht-Dienstleistungsbereichen) Kontaktdaten von Selbständigen, Unternehmern und Instituten  aufgefunden werden können, die sich bereit erklären, erste allgemeine nicht Fall bezogene Fragen kostenlos zu beantworten.


Dienstleistungs-Anbieter haben die Möglichkeit, Werbefläche unter dem Button "Haus-der-Dienstleistungen" in einem virtuellem Haus als Anbieter sich ergänzender Dienstleistungen  kostenpflichtig anzumieten.  Anders als ein tatsächliches Bürohaus ist das virtuelle Haus-der-Dienstleistungen weltweit erreichbar, so dass sich diese Werbung auch dazu eignet, weltweit Kontakte zu knüpfen.


Unter dem Button "Kleinanzeigen" besteht für die Selbständige und Unternehmen verschiedener sich auch nicht ergänzender Dienstleistungen und sonstigen Angeboten die Möglichkeit eines kostenpflichtigen Eintrages mit einer Werbefläche auf einer Seite, auf die mehrere Selbständige und / oder Unternehmen eingetragen werden.


Derzeit kostenlose Eintragung unter "erste-antworten.de":

Unter "erste-antworten.de" soll zukünftig in verschiedenen Bereichen (auch Nicht-Dienstleistungsbereichen) Kontaktdaten Selbständigen, Unternehmern und Instituten, die sich bereit erklären, erste allgemeine nicht Fall bezogene Fragen kostenlos zu beantworten, die Gelegenheit gegeben werden, Ihre Firmen-Kontaktdaten zur Zeit kostenlos eintragen zu lassen. Eine spätere Umstellung auf kostenpflichtige Eintragungen wird vorbehalten. Der Eingetragene wird jedoch hiervon 1 Monat vor der Änderung per Email in Kenntnis gesetzt, vorausgesetzt, dass er seine aktuelle Email rechtzeitig bekannt gegeben hat. Reagiert er dann nicht innerhalb dieses 1 Monats, muss er mit einer Löschung der Daten rechnen. Sollten sich Kontaktdaten hier als unzutreffend oder veraltet erweisen, erfolgt ebenfalls eine Löschung der Daten.






Kostenpflichtige Werbung unter den Button "Haus-der-Dienstleistungen" und "Kleinanzeigen":

Die Preise für Werbung unter den Button "Haus-der-Dienstleistung" und "Kleinanzeigen" hängen von der individuell zu vereinbarenden Seitenzahl bzw. der Werbefläche  gebuchten evtl. Zusatzleistungen ab (z. B. 100,00 €/Monat plus aktueller Umsatzsteuer für die Einstellung einer Seite inklusive der Prüfung der Pflichtangaben der im Internet). Die Erstellung von evtl. AGB können Sie jedoch nur direkt  durch die

Beauftragung von Rechtsanwältin Helga Dubberstein (siehe unter Button "RA'in  Helga Dubberstein") auslösen, da dies abrechnungstechnisch nicht zum Projekt 

Haus-der-Dienstleistungen gehört.


Form des Vertragsschlusses für die Anmietung von Werbefläche:

Die Verträge über Werbeflächen werden ausschließlich außerhalb des Internets schriftlich geschlossen und können auch im Wege von Faxversendungen erfolgen.


Im Falle einer beabsichtigten Anmietung von Werbefläche sind hier eine Umsatzsteuer-Mitteilung des zuständigen Finanzamtes und die Gewerbeanmeldung bzw. die Zulassungsurkunde in Kopie zu übermitteln sowie die Aufsichtsbehörde als auch die entsprechende Kammer (z. B. IHK oder RAK Berlin etc.) namentlich sowie Mitglieds-Nr. der zugehörigen Kammer bekannt zu geben sowie etwaig bestehende Vermögensschadenshaftpflichtversicherungen und die dortigen Mitgliedgliedsdaten für das Impressum im Falle eines Vertragsschlusses über mindestens 1 Seite.


Für eine kleine Annonce wird immer noch eine Gewerbeanmeldung bzw. die Zulassungsurkunde in Kopie benötigt zur Sicherheit der Dienstleistungs-Suchenden.


Bei juristischen Firmen wird die Angabe des Handelsregister sowie die Handelsregister-Nummer, unter der die juristische Firma im Handelsregister eingetragen ist, benötigt.


Bei dem Wunsch nach Einstellung eigener Bilder ist der Nachweis der Berechtigung zum angewandten Zweck per schriftlicher Einwilligung des Berechtigten zu erbringen. Dies gilt auch bei Bildern, die selbst gefertigt wurden, auf denen jedoch dritte Person abgebildet oder mitabgebildet sind.


Wenn Zulassungen / erforderliche Genehmigungen zur Ausübung der Tätigkeit nicht mehr bestehen und/oder Eintragungen im Handelsregister gelöscht wurden, ist dies unverzüglich innerhalb von 3 Tagen per Fax mitzuteilen. Denn dann wird die Werbung hier unverzüglich gelöscht werden.


Zu zahlen ist monatlich im Voraus. Und die Verträge sind mit einer Kündigungsfrist von mindestens 1 Monat zum Monatsende des Folgemonats kündbar.


Bei Interesse können Sie sich gern mit mir unter


hd17.1258@yahoo.de


oder


über mein Kontaktformular in Verbindung setzen.


Inhaltliche Verantwortlichkeit der Dienstleistungsseiten:

Verantwortlich für die Inhalte der Werbung sind ausschließlich die jeweiligen werbenden Dienstleister.





Stand der gesamten Webseite 21.03.2017