Kontakt

RA'in Helga Dubberstein

                                                                                                            



Damit ich mit Ihnen gemeinsam die beste Lösung für Sie finden

können, nehmen Sie doch einfach unverbindlich mit mir Kontakt

auf.

 

Ich bin für Sie


telefonisch unter der


Handy-Nr.: 0151 - 68 45 38 92   

   

in der Zeit von:     14.00 Uhr bis 18.00 Uhr


erreichbar.

 


Oder Sie kontaktieren mich einfach per Email unter:


hd17.1258@yahoo.de


Hinweis:

Eingehende Emails werden nur bis 18.00 Uhr bearbeitet.

Danach eingehende Emails werden erst am Folgetag bearbeitet, es sei denn hier besteht vorher ausdrücklich eine in Textform erfolgte davon für den Einzelfall abweichende Absprache mit mir. Dies gilt auch für alle anderen Formen der Kontaktaufnahme.


Eine ausnahmsweise frühere Sichtung ändert nichts daran, dass grundsätzlich die Sichtung der nach 18.00 Uhr neu eingehenden Emails ohne vorherige Absprache mit mir in Textform erst am Folgetag erfolgt und keine Haftung für Fristversäumnisse übernommen werden, wenn ohne vorherige Absprache in Textform vor 18.00 Uhr Übersendungen nach 18.00 Uhr in Fristenangelegenheiten erfolgen.


Dies ist für Fristensachen wichtig.


Sollte es dennoch mal dringend sein, rufen Sie mich unter meiner Rufnummer:

0151 - 68 45 38 92 auch außerhalb der normalen Büroarbeitszeit an und lassen Sie sich per Email von mir bestätigen, dass Sie mich hier auf das Vorhandensein eines Email-Eingangs mit Fristablauf am selben Tage hingewiesen haben und welche Entscheidung ich bezüglich einer evtl.

Mandatsannahme getroffen habe.


Bedenken Sie jedoch auch bei Fristensachen ist regelmäßig eine Bearbeitungszeit (für: Prüfung, Beratung, Bevollmächtigung und Fertigung eines Rechhtsmittels oder eines sonstigen Schriftsstücks) erforderlich. Und hierfür werden gegebenenfalls Unterlagen (je nachdem, worum es im jeweiligen Vorgang geht), auf jeden Fall aber eine vollständige Sachverhaltsschilderung benötigt, was ebenfalls Bearbeitungszeit beansprucht und daher bei Fristensachen unbedingt zu berücksichtigen ist.  Daher melden Sie sich bitte so früh wie nur möglich, damit Ihr Vorgang so optimal und rechtzeitig wie nur möglich bearbeitet werden kann.


Sollte eine sinnvolle Mandatsannahme für mich hier rechtzeitig nicht möglich sein, werde ich das Mandat nicht annehmen. Also melden Sie sich daher so früh wie nur möglich.


 

Im Notfall ist lediglich der telefonische Kontakt außerhalb der

oben angegebenen Sprechzeit möglich!


Berücksichtigen Sie jedoch bitte, dass in dem Zeitraum vor 14.00

Uhr damit zu rechnen ist, dass ich über das Handy  aufgrund der

Wahrnehmung von  Gerichtsterminen nicht erreichbar bin.


Gerne nehme ich mir für Sie Zeit und vereinbare einen persönlichen

Beratungstermin.


Beratungs- und Gesprächstermine werden - soweit keine

anderweitigen Termine vorliegen - auch für den Vormittag ver-

geben, müssen jedoch zuvor in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

telefonisch vorab mit mir vereinbart werden.



Weitere Kontaktmöglichkeiten:


per Post unter:

Rechtsanwältin

Helga Dubberstein

Tullaweg 10

12277 Berlin.

oder per Telefon unter:

0151 - 68 45 38 92 (Handynetz der Telekom / D1-Netz)

oder per Fax unter:

+4930 377 19 276.


Hinweis:

Verträge werden von mir ausschließlich per Post, per Fax oder persönlich - schriftlich - geschlossen, nicht über das Internet.

 


Wichtiger Hinweis:


Bitte, beachten Sie unbedingt, dass es in den meisten An-

trags- und  Rechtsstreitigkeitsangelegenheiten Fristen ein-

zuhalten gilt!

 

Wenden Sie sich daher rechtzeitig und so früh wie möglich an

mich! Nur so ist eine optimale Interessenwahrnehmung mög-

lich!